Nicht vergessen! Einwendungen müssen bis zum 11.12.17 beim Amt für regionale Landesentwicklung eigegangen sein!

Die Vorzugstrasse wurde am 18.10.2017 benannt und das Raumordnungsverfahren für die 380kV-Trasse von Cloppenburg nach Merzen somit eröffnet. Die Planungsunterlagen liegen für alle Bürgerinnen und Bürger zur Einsichnahme in den Räumlichkeiten der Rathäuser/Behörden einzelner Gemeinden aus. Online kann man alle Karten und Informationen auch unter www.380kV-ccm.niedersachsen.de finden und downloaden. Wichtig! Alle haben das Recht, egal ob Sie persönlich von der Leitung betroffen sind oder nicht, ihre Bedenken gegen diese Vorhaben im Rahmen einer Einwendung zu formulieren und an das Amt in Oldenburg zu adressieren. Wer Hilfe beim Verfassen benötigt, wendet sich bitte an die Gemeinde oder an uns per Mail unter info@hackemoorunterstrom.de. Hilfe und Anregungen findet man auch bei den BIs aus der Region. So ist z.B. das Merkblatt der BI aus Gehrde sehr gut und Hilfreich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
2015-2016 © Hackemoor unter Strom e.V.